Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
21.08.2015, 21:30 Uhr  //  Stadtgeschehen

Achtung beim Geldwechsel

Achtung beim Geldwechsel
 POL-HWI (Bild) + (Text) // presseportal.de


Grevesmühlen (ots) - Am Donnerstag hat ein bislang unbekannter Täter gegen Mittag eine Kassiererin in einem Grevesmühlener Supermarkt beim Geldwechseln um 200 Euro betrogen. Der Täter bat die Kassiererin zunächst fünf 100 Euro Scheine in 50 Euro Scheine zu wechseln. Dann gab der Mann die 50 Euro Scheine wieder zurück mit den Worten "dass er sich das so nicht vorgestellt habe". Daraufhin gab die Kassiererin die fünf 100 Euro Scheine zurück. Nun wollte er das Geld in Münzen haben was der Kassiererin allerdings komisch vorkam. Nachfolgend gab er der Frau einen 100 Euro Schein und bat "wenigstens den in 10 und 20 Euro Scheinen zu wechseln". Der Bitte entsprechend, wechselte die Kassiererin dann auch. Bei der Abrechnung am Abend wurde dann das Fehlen von 200 Euro in der Kasse festgestellt. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen des Betruges.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK