Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
22.08.2015, 16:00 Uhr  //  Stadtgeschehen

Interaktive Mitmach-Ausstellung „Tüfteln und Knobeln“ in Schwerin

Interaktive Mitmach-Ausstellung „Tüfteln und Knobeln“ in Schwerin
 ECE Projektmanagement (Bild) ECE Projektmanagement/akr (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Wie entsteht eine Leonardobrücke? Wie funktioniert ein Hörmemory? Was ist ein Quadreieck? Diese und noch viele andere Fragen werden vom 27.08. – 05.09.2015 im Schlosspark-Center Schwerin geklärt. In über 40 Exponaten wird den Besuchern der kreative Umgang mit mathematischen Phänomenen ermöglicht. Jung und Alt können Schwerpunkte wie z.B. Codes, 2D-Puzzles, 3D-Puzzles alleine oder im Team bewältigen.

Die Ausstellung „Tüfteln und Knobeln“ wurde federführend vom Mathematikum Gießen e.V. konzipiert. Die Stiftung Rechnen als Partner und Förderer der Ausstellung hat als Anliegen, den Menschen Freude am Rechnen zu vermitteln und dadurch die Rechenkompetenz zu fördern. Dies kann in der interaktiven, spielerischen Auseinandersetzung mit den Grundfragen der Mathematik erfolgen. Die Besucher werden dabei eingeladen, sich spontan und intuitiv mit mathematischen Tüftel- und Knobelaufgaben zu beschäftigen.

Die Ausstellung gliedert sich in verschiedene Bereiche wie Knobeln für Kids, Labyrinthe und Reihenfolge oder Geschicklichkeit. Hilfreich beim Lösen der Aufgaben sind eine Prise Neugier, Geschicklichkeit, Geduld und der mathematische Spürsinn, den wir alle haben. Für jeden, der trotz Nachdenken nicht auf die Lösung kommt, stehen hilfreiche Tipps bereit. Sie führen zur Lösung, ohne sie sofort preiszugeben. So kann das eigene Handeln und Forschen erfolgreich zum Ziel führen, viel Spaß machen sowie Teamgeist und das Verständnis für Mathematik fördern. „Tüfteln und Knobeln“ steht für ein spannendes und positives Mathematikerlebnis.

Und als kleines Bonbon gibt es ein Gewinnspiel rund um das Thema Mathematik. Die Gewinne gestalten sich dabei natürlich auch rund um das Thema Tüfteln und Knobeln und reichen von spannenden Büchern über Baukästen bis hin zu einer Familienkarte für das Mathematikum in Gießen.

„Tüfteln und Knobeln“ können Besucher vom 27.08.2015 bis 05.09.2015 täglich im Center erleben. Übrigens auch am Sonntag, 30.08.2015, der verkaufsoffen ist. Kompetente und qualifizierte Betreuer stehen für alle Fragen zur Verfügung und freuen sich auf die Besucher. Gruppen im Alter von 4-10 Jahren melden sich bitte unter 0385-5932010 an.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK