Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
23.04.2013, 11:30 Uhr  //  Blaulicht

LKW Fahrer fuhr Schlangenlinien

LKW Fahrer fuhr Schlangenlinien
 cm (Bild) polmv (Text) // www.snaktuell.de


Brüsewitz - Am 22.04.2013 gegen 17:00 Uhr meldete ein Zeuge der ELST des PP Rostock einen LKW mit Auflieger auf der B 104 aus Richtung Holdorf kommend der in Schlangenlinie in Richtung Gadebusch fuhr. Die eingesetzten beiden Funkwagen konnten den LKW Fahrer im Gewerbegebiet Brüsewitz auf dem Stützpunkt der Firma kontrollieren. Bei dem LKW Fahrer wurde starker Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Eine freiwillige Anwendung des Alkotestgeräts ergab einen Wert von 2,13 Promille. Der 47- jährige Fahrer aus der Region hatte bereits eine Fahrstrecke von Talkau bis Brüsewitz hinter sich gebracht. Bei dem LKW Fahrer wurde eine Blutprobenentnahme durchgeführt, Strafanzeige aufgenommen und der Führerschein beschlagnahmt.

Jörg Hahnel (FC Schönberg 95)
Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK