Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
23.04.2013, 13:30 Uhr  //  Stadtgeschehen

Silvesterrakete gezündet

Silvesterrakete gezündet
 SN-Aktuell (Bild) polmv (Text) // www.snaktuell.de


Grevesmühlen - Am Montag meldete sich gegen 23:00 Uhr ein 44-jähriger Hinweisgeber bei der Polizei und teilte mit, dass vermutlich zwei junge Männer einen brennenden Gegenstand in Richtung eines Hauses in der Dorfstraße in Kühlenstein (bei Klütz) geworfen haben. Bei einer Befragung der vor Ort befindlichen Personen wurde geschildert, dass ein dunkler Pkw Renault 19 mit zwei Personen besetzt aus Fahrtrichtung Goldbeck zunächst an dem Haus vorbeifuhr. Der Pkw bremste anschließend auf Höhe der Grundstückseinfahrt und fuhr dann rückwärts die Dorfstraße zurück. Eine unbekannte männliche Person schaute dabei halb aus der Dachluke des Fahrzeuges und schoss eine Silvesterrakete in Richtung des Hauses ab. Die Beamten stellten die Rakete sicher.

Ein Sachschaden entstand nicht. Die Polizei fertigte eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen die 1. Sprengverordnung des Sprengstoffgesetzes.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK