Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
29.08.2015, 12:00 Uhr  //  Sport

Ausscheidungsspiele zur Mannschaftsmeisterschaft im Tennis

Ausscheidungsspiele zur Mannschaftsmeisterschaft im Tennis
 Schweriner Tennisclub (Bild) St. Salow (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - "Der Tennisverband Mecklenburg-Vorpommern beteiligt sich nach vielen Jahren der Abwesenheit wieder an den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften. Der Schweriner Tennis-Club 1908 e.V. wird Gastgeber für die Ausscheidungsspiele in der Gruppe C der Großen Walther-Rosenthal-Spiele für die Altersklasse 40 sein. In dieser Gruppe werden vom 29.-30. August 2015 in Schwerin die Mannschaften der Verbände Niedersachsen, Nordwest (Bremen), Hessen und Mecklenburg-Vorpommern um die Qualifikation zu den Endspielen kämpfen. Gespielt werden drei herren-Einzel, drei Damen-Einzel, ein Herren-Doppel, ein Damen-Doppel und ein gemischtes Doppel.

Die Mannschaft des TMV setzt sich wie folgt zusammen: Heike Nothnagel, Angela Rimkus, Sabine Mainzinger bei den Damen, Hagen Wustlich, Welf Wustlich und Christian Schmitt-Kilb bei den Herren.

"Viel Glück und ein sicheres Händchen für unser TMV-Team" wünscht unser TMV-Sportwart Dieter Bursche. Und wir alle freuen uns, dass Mecklenburg-Vorpommern endlich wieder bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften vertreten ist."

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK