Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
23.04.2013, 16:30 Uhr  //  Ratgeber

Wladimir Klitschko boxt für H.I.S

Wladimir Klitschko boxt für H.I.S
 obs/H.I.S Textil GmbH (Bild) H.I.S Textil GmbH (Text) // presseportal.de


Hamburg (ots) - Wladimir Klitschko steigt mit der Jeans-Marke H.I.S in den Ring - aber nicht als Gegner, sondern als Partner. Der Schwergewichtsweltmeister im Boxen wird erstmals beim Titelkampf gegen Francesco Pianeta am Samstag, 4. Mai, in Mannheim als H.I.S-Markenbotschafter auftreten. Die Partnerschaft ist mit fünf Jahren langfristig angelegt. Dabei tritt der erfolgreiche Box-Champion als Werbeträger der Marke auf und wird maßgeblich an der Entwicklung der kommenden Jeanshosen-Kollektionen für Damen und Herren beteiligt sein.

\"Ich liebe Jeans\", sagt Klitschko. \"Wenn ich nicht im Ring stehe, trage ich häufig Jeans. Das H.I.S Design ist super, das Passform-Prinzip ebenfalls. Und New York ist eine faszinierende Metropole - H.I.S passt zu mir.\" Die Rückbesinnung auf die New Yorker Ursprünge und die Betonung der besonderen Passform von H.I.S Jeans sind zentrale Elemente beim aktuellen Markenrelaunch.

\"Klitschko ist mehr als ein perfekter Sportprofi und Boxweltmeister\", so Jan Erik van Dijk, CEO bei House of Brands, der Dachmarke von H.I.S. \"Als geradliniger, engagierter und erfolgreicher Sympathieträger repräsentiert er zum einen die Prinzipien und Werte von H.I.S. Zum anderen wird er mit seinem Interesse an Mode, Design und Qualität auch Einfluss auf seine Kollektion bei uns nehmen.\" Die Klitschko-Kollektion wird erstmals im Juli dieses Jahres vorgestellt.

Zum Auftakt der Partnerschaft wird Klitschko beim anstehenden Boxkampf mit H.I.S gebrandeter Boxhose und Mantel auftreten. Auch sein Team wird die Marke auf ihren T-Shirts und Trainingsanzügen präsentieren. Am 1. Mai wird H.I.S zusätzlich zur Teamwear das Pressetraining als Event sponsern und den Ring mit dem H.I.S-Logo branden.

H.I.S besteht als Marke bereits seit 1923. Die lange Tradition mit dem aktuellen Geschehen zu verknüpfen und die New Yorker Wurzeln auch für Gegenwart und Zukunft der Marke nutzbar zu machen, ist das wesentliche Anliegen des im Dezember 2012 gestarteten Markenrelaunches. Nach der Präsentation der neuen Kampagne geht es nun mit dem Engagement Klitschkos in eine weitere Runde zur Stärkung der Marke.

Die Wahl Klitschkos ist dabei nicht nur ein strategischer Schritt in Hinblick auf den deutschen Markt. Seine Bekanntheit wird H.I.S auch nutzen, um die Marke in den Zukunftsmärkten Mittel- und Osteuropas zu etablieren.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK