Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
04.09.2015, 08:14 Uhr  //  Sport

Hansa will endlich den zweiten Sieg in Aue feiern

Hansa will endlich den zweiten Sieg in Aue feiern
 objectivo/Marcel Krause (Bild) ar (Text) // www.snaktuell.de


Rostock – Das ist eine ganz besondere Kiste, in der die Bilanz der Begegnungen von Hansa Rostock und Erzgebirge Aue liegt: Am 7. Spieltag der 3. Liga will die Kogge nun endlich wieder etwas aus Aue mitnehmen. Der einzige Sieg (2:1) in Aue gelang vor 48 Jahren in der DDR-Oberliga! Da war Hansa-Cheftrainer Karsten Baumann (45) noch nicht mal geboren…

Elf Unentschieden und 22 Niederlagen stehen außerdem in der Statistik der Begegnungen beider Ostklubs.

Aue geht als Tabellenfünfter mit zehn Punkten in die Partie, Hansa ist Zehnter mit acht Punkten. Das Spiel wird morgen ab 14 Uhr im MDR-Fernsehen live übertragen.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK