Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
08.09.2015, 08:00 Uhr  //  Sport

FSV02 Damen starten erfolgreich in die neue Saison

FSV02 Damen starten erfolgreich in die neue Saison
 objectivo/Christoph Kugel (Bild) FSV02 (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Am vergangenen Sonntag bestritten die Damen vom Landesmeister FSV02 Schwerin ihr Heimspiel gegen den SV Hafen Rostock 61. Der Gastgeber musste einige Ausfälle aufgrund Verletzungen und berufsbedingt kompensieren. Schwerin übernahm von Beginn an die Initiative und lies dem Gegner keine Gelegenheit zur Entfaltung.

Mit dieser drückenden Überlegenheit konnte eine sichere 5:0 Halbzeitführung erzielt werden. Die Treffer erzielten L. Schultz(3.+5.Min), L. Eisenhardt(19.Min) und R. Knabe(26.+34.Min). Mit Wiederanpfiff spiegelte sich erst einmal der gleiche Spielverlauf wieder und Schwerin konnte durch C. Theel(46.Min) und L. Kurow(52.Min) zum 7:0 nachlegen. Nun bekamen die Wechselspieler ihre Einsatzzeit.

Leider traten nun noch weitere Verletzungen ein und Schwerin spielte in Unterzahl weiter. Die Grundordnung hatte an Stabilität verloren und die Gäste konnten das Ergebnis ein wenig freundlicher gestalten. Die FSV02 Damen übernahmen mit diesem Erfolg die Tabellenführung. Diese Woche wird genutzt, um die Genesung der vielen angeschlagenen Spielerinnen zu gewährleisten. Am kommenden Sonntag wird Schwerin dann wieder einen starken Kader präsentieren können, um das Spiel in Güstrow anzugehen.

Aufstellung:
M. Gröger,  U. Schutrak, S. Passow, A. Bleise(56´ L. Post), L. Kurow, J. Vetter(46´C. Theel), L. Schultz, F. Erdner, W. Lehmann(52´ J. ‚Loose), R. Knabe, L. Eisenhardt

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK