Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
12.09.2015, 09:42 Uhr  //  Stadtgeschehen

Notunterkünfte in Lankow sind nur vorübergehend

Notunterkünfte in Lankow sind nur vorübergehend
 rkr (Bild) rkr/akr (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin – Nach Informationen aus der Stadtspitze, sollen die Notunterkünfte in der Comenius-Schule in Lankow nur vorübergehend zur Verfügung gestellt werden.

Wie unsere Redaktion gestern berichtete: Landeshauptstadt Schwerin unterstützt das Land mit Notunterkünften

Die Notunterkunft in Schwerin soll für ca. 150 Flüchtlinge nur ein Zwischenstop sein, da sich einige von ihnen auf der Durchreise befinden.

Nach aktuellem Stand soll die Comenius-Schule in Lankow keine dauerhafte Aufnahmestelle werden.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK