Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
15.09.2015, 06:44 Uhr  //  Sport

FSV02 Damen mit Auswärtssieg in Güstrow

FSV02 Damen mit Auswärtssieg in Güstrow
 Nico Hintze/Trainer Frauen FSV02 Schwerin (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Am vergangenen Sonntag traten die Schwerinerinnen beim Güstrower SC an. Bei schönem Herbstwetter suchten viele Zuschauer den Weg zum Kunstrasen der Barlachstadt. Schwerin musste gegenüber der Vorwoche einige Ausfälle kompensieren. Der Gastgeber konzentrierte sich auf seine Defensivausrichtung und lies somit nur gelegentliche Torraumszenen zu. Nachdem L. Eisenhardt im Strafraum nur durch ein Foulspiel gestoppt werden konnte, nutze U. Schutrak(27.Min) den fälligen Strafstoß zur 0:1 Pausenführung.

Im zweiten Durchgang konnte L. Schultz(51.Min) mit einem schönem Fernschuss zum 0:2 nachlegen. Den 0:3 Endstand markierte die Stürmerin L. Eisenhardt(81.Min) mit einem überlegten Abschluss. Dieser verdiente Erfolg lag einer geschlossenen Mannschaftsleistung zu Grunde und bedeutet weiterhin die Tabellenführung. Am kommenden Sonntag(20.09.15) um 14 Uhr treten die FSV02 Damen auf dem Kunstrasenplatz in Wismar(Kurt-Bürger Stadion) an.

Aufstellung: M. Gröger,  U. Schutrak, S. Passow, L. Kurow, C. Theel, L. Schultz, F. Erdner, H. Bücking, M. Wowarra(46` L. Post), R. Knabe, L. Eisenhardt

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK