Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
17.09.2015, 14:03 Uhr  //  Stadtgeschehen

Wegweiser zum passenden Hochschulstandort

Wegweiser zum passenden Hochschulstandort
 Agentur für Arbeit Schwerin/Anne Ebbecke (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Gemütliche Kleinstadt oder pulsierende Metropole? Forschungsnähe oder Praxisbezug? Neben der Entscheidung für ein Studienfach gilt die Wahl des Hochschulstandorts als ausschlaggebender Faktor für ein erfolgreiches Studium. Ab sofort ist die interaktive Deutschlandkarte fester Bestandteil des abi>> Portals der Bundesagentur für Arbeit. Sie unterstützt Abiturientinnen und Abiturienten bei der Suche nach einem geeigneten Studienort.

„Das letzte Jahr vor dem Abitur bringt viele Herausforderungen mit sich“, so Dirk Heyden, Chef der Schweriner Arbeitsagentur. „Neben den zu meisternden Prüfungen stehen den angehenden Studierenden folgenreiche Entscheidungen bevor. Eine große Rolle für die zukünftige akademische Laufbahn spielen dabei nicht nur das Studienfach selbst, sondern auch der Ort sowie die Hochschule. Wer mehrere Jahre fernab der Heimat verbringt, möchte sich schließlich im neuen Zuhause wohlfühlen. Da die Mobilitätsbereitschaft der jüngeren Generation zunimmt, stellt Heimatnähe für viele bei der Wahl des Studienorts kein ausschlaggebendes Kriterium mehr dar.“

Interaktive Deutschlandkarte als Wegweiser

Seit heute unterstützt die interaktive Deutschlandkarte Abiturienten und Studieninteressierte bei der Wahl des passenden Hochschulstandorts. Die Karte ergänzt das abi>> Hochschulpanorama und ermöglicht dem Nutzer die virtuelle Erkundung der deutschen Hochschullandschaft. Unter www.hochschulpanorama.de können Studieninteressierte Städte und Hochschulen auf einen Blick geografisch verorten und sich über wichtige Eckdaten informieren. Einen ersten Eindruck von der ausgewählten Stadt kann sich der Nutzer mithilfe der Einwohnerzahl sowie des Studierendenanteils in der Bevölkerung verschaffen. Die Anzahl der Studierenden sowie der Studiengänge lässt Rückschlüsse auf die Größe der jeweiligen Hochschule zu. Bei tiefer gehendem Interesse führen Links zu den Websites der Hochschulen beziehungsweise zu den entsprechenden Artikeln im abi>> Hochschulpanorama.

abi>> Hochschulpanorama

Wissenswertes zu allen deutschen Hochschulstädten mit staatlichen (Fach) Hochschulen und Universitäten liefert das abi>> Hochschulpanorama. Sortiert nach Bundesländern wird jeder Hochschulort in einem eigenen Portrait präsentiert. Dieses beinhaltet Informationen zur Stadt und ihren Besonderheiten, zum Kultur- und Freizeitangebot, zu Mietpreisen und Finanzierungsmöglichkeiten. Außerdem werden die örtlichen Hochschulen sowie ein kurzer Überblick über Studienmöglichkeiten und -schwerpunkte aufgelistet. Die staatlichen Hochschulen werden in Form von Steckbriefen vorgestellt. Darin finden sich allgemeine Fakten wie Name, Trägerschaft, Gründungsjahr, Anzahl der Studierenden und Lehrenden, Fakultäten sowie Internationalität.

Wissenswertes zu abi>>

Das Internetportal www.abi.de sowie das zugehörige Magazin „abi>> dein weg in studium und beruf“ der Bundesagentur für Arbeit gehen auf unterschiedliche Fragen der Studienwahl und Berufsentscheidung ein, informieren Schülerinnen und Schüler praxisnah zu Chancen auf dem Arbeitsmarkt und berichten über aktuelle Trends in der Berufswelt.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK