Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
25.09.2015, 16:55 Uhr  //  Blaulicht

Fünfjähriger stürzte aus Fenster

Fünfjähriger stürzte aus Fenster
 cm (Bild) POL-LWL (Text) // presseportal.de


Ludwigslust (ots) - In Ludwigslust ist am Donnerstagabend ein fünfjähriger Junge aus dem Fenster eines Mehrfamilienhauses  rund sechs Meter in die Tiefe gestürzt. Der Junge erlitt dabei mehrere Prellungen. Da innere Verletzungen nicht ausgeschlossen werden konnten, brachte ihn ein Rettungshubschrauber zur Behandlung ins Krankenhaus. Einzelheiten sind noch nicht bekannt, da der Vorfall offenbar von niemandem beobachtet worden war. Offenbar war der Junge selbst an das Fenster getreten und dann hinausgestürzt. Er soll sich nach dem Sturz selbst wieder aufgerappelt haben und ins Haus zurückgekehrt sein. Nach Angaben der Eltern war der Fünfjährige nur kurzzeitig allein in dem Zimmer, als das Unglück plötzlich geschah.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK