Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
27.09.2015, 20:05 Uhr  //  Stadtgeschehen

Tag der offenen Tür im Schweriner Polizeizentrum ein voller Erfolg

Tag der offenen Tür im Schweriner Polizeizentrum ein voller Erfolg
 POL-SN (Bild) + (Text) // presseportal.de


Schwerin (ots) - Sicher auch dank des tollen Wetters kamen am Sonnabend sehr viele interessierte Bürger in das Polizeizentrum auf dem Großen Dreesch um sich zu informieren, die Technik zu bestaunen und ins Gespräch mit den Beamten zu kommen. Das Angebotsspektrum war groß, so dass neben dem futuristisch anmutenden Wasserwerfer und dem Polizeihubschrauber auch das Informationsangebot des LKA zu Themen wie Extremismus oder Handysicherheit gerne angenommen wurde. Mit dabei waren auch die Partner der Polizei. Das THW und der Katastrophenschutz präsentierten ihre Technik. Viele Bürger nutzten die Möglichkeit  Informationen von der Einstellungsstelle der Polizei rund um das Thema des Berufsbildes des Polizeibeamten zu bekommen.

Da viele Eltern mit ihren Kindern in das Zentrum kamen, wurde auch für die Kleinen etwas geboten. Die Polizeipuppenbühne lud ein, Möwe Klara war vor Ort, ein Fahrradparcours verlangte von den Kids Geschicklichkeit ab und natürlich wurde eine Hüpfburg stark frequentiert. Geschwindigkeitsüberwachungstechnik, ein Schlauchboot der Wasserschutzpolizei, die Autobahnpolizei und viele andere interessante Stände waren im Focus der Besucher.

Mit viel Beifall wurden die aktionsreichen Vorführungen der Einsatztrainer in Zusammenwirken mit den Diensthundführerinnen der Polizeiinspektion Schwerin bedacht. Innenminister Lorenz Caffier kam direkt nach der offiziellen Feierstunde aus dem Innenministerium in das Polizeizentrum und ließ es sich nach einer kurzen Rede nicht nehmen, mit seinen Polizeibeamten in viele Gespräche zu treten.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK