Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
12.10.2015, 13:19 Uhr  //  Stadtgeschehen

„Mit LiebeGemacht“ - Markt für Sinne und Genuss

„Mit LiebeGemacht“ - Markt für Sinne und Genuss
 Kunsthandwerker- und Veranstaltungsagentur Elke Baum (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Wismar - Zu Gast am Sonntag: Heidrun Handorf mit exklusiven herbstlichen  Seidenblumengestecken und Kränzen.

An 30 Ständen können die Besucher auf dem Markt Mit LiebeGemacht“ - Markt für Sinne und Genuss - Köstlichkeiten unterschiedlicher Anbieter probieren oder sich an den hochwertigen Arbeiten der Künstler und Kunsthandwerker erfreuen.

Lothar Röpke aus Uslar bringt ausgefallene Delikatessen aus dem Feinkostbereich Wild mit.

Constanze Dahm aus Bredstedt stellt viele leckere Honig- und Senfsorten vor. Man kann bei ihr für die feine Küche kleine Mengen hausgemachte Senfe und Saucen mit ausschließlich natürlichen Zutaten kaufen.

Auch die Ostsee-Molkerei aus Wismar hat vor der Markthalle ihren Stand aufgebaut. Sie zählt zu den führenden Weißkäseproduzenten weltweit. Ein Hauptprodukt ist Weißkäse, ein in Salzlake gereifter Käse, der in Würfeln oder am Stück angeboten wird. Als Schnittkäse werden Sorten wie Alt-Mecklenburger Tilsiter, Alter Schwede, Leckerbek und Waterkant hergestellt. Verzichtet wird bei naturgereiften Spezialitäten auf den Zusatz von Farb- und Konservierungsstoffen.

Das Landhaus Feinkost von Wittemans aus Stoeffin stellt handgefertigte Produkte aus natürlichen Zutaten wie Rosen - Delikatessen, Fruchtaufstriche und Öle mit Aromen wie Estragon, Basilikum, Äpfeln u.a. her. In ihrem Garten blühen im Sommer 150 Damaszener-Rosen der Sorte Rose de Resht. Diese Rosen blühen zweimal unermüdlich mit lockeren purpurfarbenen Blüten. Sie zählen zu den alten Rosensorten mit einem wirklich betörenden, schweren Duft. Täglich geerntet und gezupft stellen Wittemans ihre beliebten Rosendelikatessen wie Fruchtaufstriche mit Rose, Fruchtsaucen mit Rose, Pesto mit Rose, Tee und mehr daraus her und verkaufen sie an diesem Wochenende in der Markthalle in Wismar.

Aber auch feine Brüsseler Schokolade mit frechen oder nachdenklichen Sprüchen dürfen auf dem Markt  Mit LiebeGemacht natürlich nicht fehlen.

Kunsthandwerker bereichern den kulinarischen Rahmen mit Gemälden und Drucken,  Lesemagneten, exklusivem Strickdesign, selbstgenähter Kinder- und Damenmode, Strickdesign in leuchtenden Farben, Seidenaccessoires, Schmuck aus Gold, Silber und Edelsteinen, handgearbeitete Pflanzenölseife und viel Schönes mehr.

Künstler Thomas Kubitz aus Fitzen hat sich mit seinen außergewöhnlichen Bildern in den Bereichen Wildlife, Landschaften, Falknerei, Rennsport und Fliegenfischen bereits einen Namen gemacht. Die Techniken reichen von Öl, Acryl, Bleistift bis hin zu hochinteressanten Mischungen. Seine Motive, mit dem ihm eigenen unverkennbaren Stil, entstehen in seinem Atelier in Fitzen im Herzogtum Lauenburg. Jährliche Reisen in die Schweiz und in die USA inspirieren ihn immer wieder aufs Neue.

Andrea Schwarze aus Neustadt bemalt wunderschöne Seidenschals.

Die  Besucher unterhält Lothar Walschik aus Bremen  mit dem Abnehmspiel aus seiner Kindheit. Wer kennt das Abnehmspiel nicht aus seiner Kindheit, das man mit Freund, Freundin oder auch schon mit Eltern oder Großeltern gespielt hat? Aber wer hätte gedacht, dass es auf der ganzen Welt Kulturen der Fadenspiele mit über 5000 Fadenspielfiguren gibt.

Doch auch die Handarbeitskunst kommt hier nicht zu kurz. Die AG „Klöppeln“ Wismar  wird die alte Handarbeitstechnik vorführen, wobei spindelförmige, meist aus Holz gefertigte „Spulen“ und dem daran aufgewickelten Garn verschiedenartige Spitzen gefertigt werden.

Denn der  Markt  Mit „LiebeGemacht“ - Markt für Sinne und Genuss -   in der Markthalle Wismar steht auch für nachbarschaftlichen Austausch, regionaler und nachhaltiger Produkte sowie Kunsthandwerk und Kultur.

Ob zum Einkaufen oder Genießen, hier können die Besucher entspannt durch die lichtdurchflutete Markthalle in Wismar am Alten Hafen schlendern, verschiedene Leckereien probieren, sich informieren oder an den Ständen der Kunsthandwerker etwas Schönes kaufen.

Eine kleine Marktgastronomie sorgt mit Spezialitäten für das leibliche Wohl der Besucher in und vor der Markthalle.

„Mit LiebeGemacht“ DAS versprechen die Aussteller auf dem Markt für Sinne und Genuss in der Markthalle in Wismar am Alten Hafen am 24. + 25. Oktober 15  von 10 – 18.00 Uhr.

Eintritt frei

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK