Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
13.10.2015, 15:15 Uhr  //  Stadtgeschehen

Betrunken und ohne Führerschein durch Schwerin

Betrunken und ohne Führerschein durch Schwerin
 POL-REK (Bild) POL-SN (Text) // presseportal.de


Schwerin (ots) - Beamte des Polizeireviers kontrollierten heute Morgen um 02:30 Uhr in Lankow einen 31-jährigen BMW-Fahrer. Bei der Personalienüberprüfung stellte sich heraus, dass der Mann nicht im Besitz eines gültigen Führerscheins ist. Weiterhin wurde Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Ein Test ergab einen Wert von 1,60 Promille. Ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und Fahrens ohne Führerschein wurde eingeleitet.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK