Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
22.10.2015, 22:41 Uhr  //  Digital

Linux Presentation Day 2015.2

Linux Presentation Day 2015.2
 LHS (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Zeitgleich in etwa 70 Städten findet am 14. November der erste bundesweite Linux Presentation Day statt. In Schwerin nimmt die Volkshochschule der Landeshauptstadt gemeinsam mit der regionalen Linux User Group (LUG) Pampow und dem Volkshochschulverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. an der nichtkommerziellen Gemeinschaftsaktion teil.

Die Organisatoren gehen davon aus, dass dieses bundesweite Linux-Event das größte des Jahres sein wird. Im Mittelpunkt der kostenlosen Informationsveranstaltung steht die Initiative, Anwendern die Vorzüge, Nutzbarkeit und Sicherheitsrelevanz von Linux als quelloffenes Open-Source-Betriebssystem näherzubringen. Weitere Informationen zum Linux Presentation Day und der ortsansässigen LUG unter www.linux-mv.de

Der Linux Presentation Day findet am Samstag, den 14. November von 10 bis 17 Uhr in der Volkshochschule Schwerin in der Puschkinstraße 13 statt und lädt Interessierte zum kostenfreien Reinschnuppern und Kennenlernen von Linux ein. Das Motto: Linux zum Anschauen und Anfassen.

„Beim Linux Presentation Day stehen vor allem diejenigen im Mittelpunkt, die über das Betriebssystem bislang wenig oder gar nicht informiert sind und mehr über die Möglichkeiten von Linux erfahren wollen“, so Ivo Richter, Koordinator der LUG Pampow.  Damit positioniert sich der Linux Presentation Day vollkommen anders als übliche Linux-Veranstaltungen, bei denen vordringlich der Austausch unter erfahrenen Nutzern, Entwicklern und Unternehmen im Fokus steht. Stattdessen wird Einsteigern, die sich beispielsweise wegen der Sicherheit, der Kostenvorteile, der Nutzbarkeit für alte Hardware (XP-Rechner), der Flexibilität oder der besseren Kompatibilität für Linux interessieren, die Nutzung für die wichtigsten Alltagsaktivitäten vermittelt.

An den bewährten Angeboten für die Windows-Betriebssysteme hält die VHS Schwerin natürlich fest. Ungebrochen ist die Nachfrage nach Einstiegskursen für die handelsüblichen Windows-Systeme bis hin zum neuen Windows 10. Der nächste Grundlagen-Kurs Windows für Berufstätige mit Bausteinen für Word und Excel startet am 2. November. Es sind noch Plätze frei.

Anmelden können sich Interessierte in der Volkshochschule Schwerin telefonisch unter (0385) 59127-20 oder unter www.vhs-schwerin.de

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK