Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
24.10.2015, 14:11 Uhr  //  Sport

Eignungstest am Sportgymnasium Schwerin für das Schuljahr 2016/2017

Eignungstest am Sportgymnasium Schwerin für das Schuljahr 2016/2017
 Carsten Darsow/FCM (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Der Deutsche Fußballbund hat ein Schulprojekt entwickelt, das besonders talentierte Fußballer/-innen fördert. Eine daran beteiligte Schule ist das mit dem Ehrentitel „Eliteschule des Sports“ ausgezeichnete Sportgymnasium Schwerin.

Unter besten Bedingungen trainieren unsere talentiertesten Nachwuchsspieler/-innen am Sportgymnasium in zusätzlichen Trainingseinheiten an zwei Vormittagen in der Woche, die von erfahrenen und lizensierten Trainern geleitet werden.

Um die besten und talentiertesten Mädchen und Jungen in die Fußballklassen einzuschulen, führt der Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern gemeinsam mit dem Sportgymnasium Schwerin einen Eignungstest durch. Das erfolgreiche Bestehen dieser Eignungsüberprüfung ist Voraussetzung für die Aufnahme am Sportgymnasium.

Datum: Sonntag, d. 22.11.2015 (Totensonntag)

Ort:Dreifelderhalle/Volleyballhalle (Stadionkomplex Lambrechtsgrund)
Zeitraum:09.00 – 12.30 Uhr:Schüler der jetzigen 4. Klasse
13.30 – 17.00 Uhr:Schüler ab Klassenstufe 5

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um eine schriftliche Anmeldung bis 18.11.2015 an das Sportgymnasium Schwerin (Von-Flotow-Straße 20 / 19059 Schwerin / sportgym.sn@t-online.de).

Die Anmeldung sollte folgende Angaben enthalten: Name, Vorname, Geburtsdatum, Anschrift, Telefon, E-Mail, Schule, derzeitige Klasse, Verein und eine des letzten Zeugnisses (bei Schülern ab Klassenstufe 6).

Für Rückfragen steht Landestrainer Lennart Claussen unter 0176-24826581 oder lennart.claussen@lfvm-v.de zur Verfügung.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK