Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
02.11.2015, 19:00 Uhr  //  Stadtgeschehen

Kita Rappelkiste feiert 60-jähriges Bestehen

Kita Rappelkiste feiert 60-jähriges Bestehen
 Kita gGmbH (Bild) Kita gGmbH/akr (Text) // snaktuell.de


Schwerin - Auch mitten in der Schweriner Altstadt gibt es ein Haus für Kinder, und zwar schon seit 60 Jahren in der Münzstraße 20. Heute ist hier die Kita Rappelkiste zu Hause und feiert das Jubiläum am 6. November: Mit Spiel und Spaß, mit Tanz und Gesang, mit Suppeneintopf, Kuchen und Stockbrot und natürlich mit vielen Gästen. Interessierte sind herzlich eingeladen, die Einrichtung kennenzulernen.

Im Jahr 1955 wurde in der Münzstraße 20 der Grundstein für die Kita gelegt. Ein Jahr später zogen die ersten Kinder in das Haus und erfüllten es mit Leben. So konnten viele Kinder hier eine langjährige Bildung und Erziehung erfahren. Sie haben gesungen, getanzt, gespielt, gelacht und verschiedene kreative Projekte durchgeführt. 1994 wurde der Kindergarten wegen notwendiger Baumaßnahmen geschlossen. Von 1998 bis 2000 erfolgte die fachgerechte Sanierung. Es wurden hierbei bauliche Zeitzeugen erhalten. Somit hat der Kindergarten seinen historischen Charme mit Deckenmalereien und Wandmalereien bis heute nicht verloren.

„Die Erzieherinnen und Kinder der Kindertagesstätte freuen sich auf den großen Tag und sind schon ganz fleißig bei den Vorbereitungen. Viele Aktionen für Kinder und mit den Mädchen und Jungen sind geplant. Auch das Petermännchen wird zur Jubiläumsfeier kommen und die Gäste begrüßen. Bei Kaffee und Kuchen, einem zünftigen Suppentopf und Stockbrot und einem Apfelpunsch können Interessierte mit ehemaligen Mitarbeitern ins Gespräch kommen und eine kleine historische Ausstellung des Hauses anschauen", sagt Kita-Leiterin Gabriele Montag. Sie und ihr Team laden alle Interessierten herzlich zur Jubiläumsfeier ein. Für die Kinder gibt es ein Handpuppenspiel des Elternrates, Kinderschminken und künstlerische Angebote. Ein kleines Begrüßungsprogramm und ein musikalisches Konzert ehemaliger Kita-Kinder runden den Nachmittag ab. Viele Gäste werden erwartet und vielleicht gibt es ja noch die eine oder andere Überraschung bei dieser Jubiläumsfeier. Zum Abschluss sind alle Gäste, Eltern und Kinder eingeladen, am großen Laternenumzug der Kita gGmbH teilzunehmen.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK