Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
05.11.2015, 19:15 Uhr  //  Stadtgeschehen

Bond-Girls in Schwerin unterwegs

 Bond-Girls in Schwerin unterwegs
 maxpress/at (Bild) maxpress (Text) // snaktuell.de


Schwerin - Glamour pur war am Mittwoch zu erleben, als es hieß: „Mein Name ist Bond. James Bond." Ab heute ist Daniel Craig wieder im Namen seiner Majestät unterwegs, jagt den Bösewicht Blofeld, gespielt von Christoph Waltz, und verdreht den Frauen reihenweise die Köpfe. So auch den zehn Mädels, die bei der Premiere von "Spectre" am Mittwoch mit dabei waren. So glamourös geht es in Schwerin selten zu: Abendkleider, Smoking und ein stilechter Aston Martin. Die zehn Mädels zogen bei der Premiere des neuen James Bond alle Blicke auf sich. Mit dabei im Smkoing und fast so souverän wie der gutaussehende Brite war Jörg aus der WIR-VON-HIER-Morningshow. Selbst der coole Moderator bekam weiche Knie mit zehn topgestylten Ladys an seiner Seite. Unter dem Motto "Egal ob brünett, rot oder blond: Antenne MV schickt die Frauen zu BOND" hatten die Frauen im laufenden Programm Karten zur Premiere gewonnen und verbrachten einen actionreichen Mädelsabend im Capitol.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK