Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
27.04.2013, 00:44 Uhr  //  Stadtgeschehen

Aufkleber-Aktion im Güstrower Stadtgebiet

Aufkleber-Aktion im Güstrower Stadtgebiet
 rkr (Bild) polmv (Text) // www.snaktuell.de


Güstrow - Am Freitag kurz nach 14:00 Uhr wurde dem Polizeihauptrevier Güstrow (Landkreis Rostock) durch mehrere Bürger mitgeteilt, dass momentan Aufkleber in der Barlachstadt verteilt werden.

Die eingesetzten Beamten konnten an den angegebenen Orten keine Personen mehr feststellen. Bei einer Absuche entdeckten die Polizeibeamten im Stadtgebiet über 70 Aufkleber an Regenfallrohren sowie Pfählen von Verkehrszeichen. Die Aufkleber richteten sich inhaltlich gegen das geplante Asylbewerberheim oder enthielten rechte Parolen. Sie wurden entfernt.

Derartigen Aktionen in Güstrow wurden der Polizei schon am 20.04. und 22.04.2013 bekannt.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK