Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
17.02.2013, 11:28 Uhr  //  Blaulicht

Katze durch Tellereisen verletzt

Katze durch Tellereisen verletzt
 rkr (Bild) polmv (Text) // www.snaktuell.de


Scharfstorf - Am Freitagnachmittag teilte ein Bürger aus Scharfstorf dem Polizeihauptrevier Wismar einen Verstoß gegen das Tierschutzgesetz mit und erstattete Strafanzeige.Bereits am Donnerstag bemerkte er lautes Jaulen seiner Katze und stellte schwere Verletzungen fest.

Als er nach der Ursache dafür suchte, sah er wie der Nachbar mit einem Tellereisen hantierte, in die sich offenbar die Katze verfangen hatte. Das Fangeisen hatte dieser zum Rattenfang aufgestellt.

Das Tellereisen bei dem es sich um ein verbotenes Fanggerät handelt wurde zwischenzeitlich entfernt. Die Katze musste von einem Tierarzt behandelt werden.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK