Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
18.11.2015, 20:15 Uhr  //  Stadtgeschehen

„Advent im Hof“ im Schleswig-Holstein-Haus

„Advent im Hof“ im Schleswig-Holstein-Haus
 Landeshauptstadt Schwerin (Bild) LHS/akr (Text) // snaktuell.de


Schwerin - „Vorfreude schönste Freude ...“ heißt es wieder am 28. und 29. November, wenn der beliebte Kunsthandwerkermarkt „Advent im Hof“ ins Schweriner Schleswig-Holstein-Haus, Puschkinstraße 12, einlädt.

In ruhiger und besinnlicher Adventsstimmung können Besucherinnen und Besucher an mehr als 25 Ständen durch das Haus schlendern, stöbern und Geschenke erwerben. Gäste des Kunsthandwerkermarktes erwartet Gefilztes, Gemaltes, Getöpfertes, Gestrickes, Genähtes und Geschnitztes. Am Samstag, den 28. November hat der Markt von 13 Uhr bis 20 Uhr geöffnet. Groß und Klein dürfen sich an diesem Tag um 15 Uhr auf das Figurentheater Schnuppe mit „ Die Weihnachtsgans Auguste“ freuen.

Am Sonntag ist der Markt von 11 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Ebenfalls um 15 Uhr zeigt das Figurentheater Ernst Heiter das Märchen „Der Wolf und die sieben Geißlein“. Traditionelle Handwerkstechniken nach Bauspielplatzart können an beiden Tagen von 13 Uhr bis 16 Uhr ausprobiert werden. Um das leibliche Wohl der Gäste sorgt sich, auch mit Stockbrot und Feuerschalen, der Bauspielplatz e.V.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK