Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
19.11.2015, 20:45 Uhr  //  Blaulicht

Zeugen gesucht: Unfall mit 12-jährigem Radfahrer

Zeugen gesucht: Unfall mit 12-jährigem Radfahrer
 cm (Bild) POL-HWI/akr (Text) // presseportal.de


Gadebusch (ots) - Die Polizei in Gadebusch sucht nach Zeugen zu einem Unfall am heutigen Vormittag. Im Bereich der Wismarschen Straße kollidierte ein silberfarbenes Auto mit einem 12-jährigen Radfahrer und entfernte sich vom Unfallort.

Der Schüler fuhr, gegen 7.40 Uhr mit seinem Fahrrad auf dem Radweg der Wismarschen Straße in Richtung Rehnaer Straße. Der Unfallverursacher wartete in der Einmündung der Steinstraße und ließ den motorisierten Fahrzeugverkehr passieren, jedoch nicht den Radfahrer. Es kam zum seitlichen Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Der Junge konnte sich abfangen und einen Sturz verhindern.

Der Aufprall beschädigte das Fahrrad leicht. Die Gadebuscher Polizei sucht nun nach diesem Unfallbeteiligten und nach Zeugen zu den Geschehnissen. Bei dem Fahrzeug soll es sich um einen silberfarbenen Kleinwagen handeln. Der Fahrer wird auf Mitte 20 geschätzt. Hinweise können Sie der Polizei Gadebusch über Tel. 03886 / 7220, über den Polizeinotruf 110 oder über die Internetwache www.polizei.mvnet.de mitteilen.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK