Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
27.04.2013, 12:08 Uhr  //  Stadtgeschehen

Radlader in Karstädt entwendet – Täter gestellt

Radlader in Karstädt entwendet – Täter gestellt
 SN-Aktuell (Bild) polmv (Text) // www.snaktuell.de


Karstädt - Am heutigen Morgen gegen 06.10 Uhr wurde der Polizei durch einen Zeugen mitgeteilt, dass zwischen den Ortschaften Karstädt und Techentin vermutlich ein entwendeter Radlader bewegt wird.

Bei der Überprüfung des Sachverhaltes durch die Einsatzkräfte konnte das Gefährt auf der Kreisstraße 39 fahrend festgestellt werden.

Der männliche Fahrzeugführer entzog sich einer Kontrolle und flüchtete mit der Baumaschine von der Straße nahe Hornkaten in ein angrenzendes Waldstück. Dabei fuhr er querfeldein und touchierte mehrere Bäume.

Anschließend setzte er seine Flucht zu Fuß fort, konnte jedoch durch ihn verfolgende Polizeibeamte eingeholt und vorläufig festgenommen werden.

Der 26-jährige Tatverdächte wurde dem Gewahrsam des PHR Ludwigslust zugeführt.

Der junge Mann steht ebenfalls im Verdacht, bereits am 04. April von derselben Baustelle einen baugleichen Radelader entwendet zu haben. Dieser wurde erst vor wenigen Tagen in Ludwigslust wieder aufgefunden.

Die Ermittlungen dauern an.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK