Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
29.11.2015, 16:21 Uhr  //  Blaulicht

BMW-Fahrer mit 138 km/h durch Mönchhagen

BMW-Fahrer mit 138 km/h durch Mönchhagen
 POL-STD (Bild) POL-HRO/akr (Text) // www.snaktuell.de


Rostock (ots) - Am 28. November, in der Zeit von 22.30 bis 01.30 Uhr, führte das Autobahn- und Verkehrspolizeirevier Dummerstorf eine Geschwindigkeitskontrolle auf der B 105, in der Ortschaft Mönchhagen, durch.

In dieser Zeit wurden 36 Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt. Insgesamt sieben Fahrzeugführer müssen mit einem Bußgeld rechnen. Aus Richtung Stralsund kommend, wurde ein BMW-Fahrer mit 138 km/h und ein VW-Fahrer mit 116 km/h bei erlaubten 50 km/h gemessen.

Beide Fahrer müssen mit drei Monaten Fahrverbot, zwei Punkten in Flensburg sowie einer erheblichen Geldstrafe von 480 EUR bzw. 680 EUR rechnen.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK