Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
30.11.2015, 18:00 Uhr  //  Stadtgeschehen

Schwerin singt! Advents- und Weihnachtslieder am 11. Dezember

Schwerin singt! Advents- und Weihnachtslieder am 11. Dezember
 Theater-Schwerin (Bild) +/akr (Text) // snaktuell.de


Schwerin - Weihnachtsoratorium - Konzert der Schweriner Singakademie mit der Mecklenburgischen Staatskapelle Schwerin am Freitag, den 11. Dezember 2015, um 19 Uhr in der St. Marienkirche, Plau am See.

Die Schweriner Singakademie lädt am Freitag, den 11. Dezember 2015, um 19 Uhr in die St. Marienkirche in Plau am See zu einem gemeinsamen Konzert mit der Mecklenburgischen Staatskapelle ein. Der Chor mit etwa 70 Sängerinnen und Sängern wird die Kantaten 1 bis 3 aus dem Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach aufführen. Als Solisten konnten mit Katrin Hübner, Sophia Maeno und Sebastian Kroggel drei Ensemblemitglieder des Mecklenburgischen Staatstheaters gewonnen werden.

Besonders stolz sind die Mitglieder des Chores, dass ein junger Tenor, der vor einigen Jahren noch der Schweriner Singakademie angehörte, nun als Evangelist zu hören sein wird. Manuel Günther sang nach seinem Studium im Opernstudio der Staatsoper Hamburg. Kommende Produktionen führen ihn an das Theater an der Wien sowie zurück an die Staatsoper Hamburg.

Die musikalische Leitung des Abends liegt in den Händen von Ulrich Barthel, Chordirektor am Mecklenburgischen Staatstheater Schwerin und künstlerischer Leiter der Schweriner Singakademie. Als ehemaliger Thomaner freut er sich, nun in Plau am See das bekannteste Werk des großen Thomaskantors zum Klingen zu bringen.

Karten für das Konzert gibt bei der Touristinformation Plau am See und im Gemeindebüro der Kirchengemeinde sowie eine Stunde vor dem Konzert an der Abendkasse in der Marienkirche.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK