Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
29.04.2013, 22:49 Uhr  //  Wirtschaft

OTTO ist neuer Vertriebspartner für BASE GO

OTTO ist neuer Vertriebspartner für BASE GO
 BASE (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Düsseldorf - Die Erfolgsgeschichte von BASE GO geht weiter: Nachdem erst kürzlich Lekkerland Deutschland GmbH & Co. KG als neuer Vertriebspartner gewonnen werden konnte, ist jetzt OTTO, Deutschlands größter Onlinehändler für Fashion und Lifestyle, als neuer Kooperationspartner an Bord. Ab sofort vermarktet OTTO vier BASE GO-Pakete über seinen Onlineshop otto.de.

Das einfache Prinzip von BASE GO
Mobilfunk ist längst ein alltägliches Produkt, das viele Kunden unkompliziert kaufen und mitnehmen möchten, ohne sich auf lange Zeit zu binden. Deswegen folgt BASE GO einem besonders einfachen und flexiblen Prinzip: Der Kunde zahlt das Mobilfunkprodukt an der Kasse oder online und kann danach für drei Monate sofort lostelefonieren bzw. mobil surfen – ohne Vertragsbindung, mit voller Kostenkontrolle und komfortabler Verlängerungsoption.

Neu bei otto.de: BASE GO
OTTO verschafft mit seinem vielfach prämierten Onlineshop otto.de jährlich Millionen von Kunden Zugang zu einer großen Auswahl an Marken und Produkten. Zum Sortiment gehören neben Mode und Lifestyle-Artikel auch Möbel und Einrichtungsaccessoires, Spielwaren sowie Technik-, Sport- und Freizeitartikel – und ab sofort BASE GO.

OTTO vermarktet ab sofort die beiden BASE GO Komplettpakete sowie die beiden BASE GO Telefon- & Internetpakete. Zusätzlich läuft das Angebot über die Versandhäuser Baur und Schwab als Tochtergesellschaften von OTTO. Mit OTTO konnte somit erneut ein reichweitenstarker Vertriebspartner gewonnen werden, der BASE GO einer weiteren Zielgruppe zugänglich macht.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK