Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
21.01.2016, 19:39 Uhr  //  Kultur

Väter-Kind Wochenenden im Schloss Dreilützow

Väter-Kind Wochenenden im Schloss Dreilützow
 Harald Jäger (Bild) Schloss Dreilützow (Text) // www.snaktuell.de


Dreilützow - Schloss Dreilützow veranstaltet zusammen mit einer Familienbildungsstätte in Lübeck auch in diesem Jahr wieder sogenannte „Väter-Kind Wochenenden“. Das erste Wochenende mit dem Titel „Faszination Feuer“ findet vom 26. – 28. Februar 2016 statt. Feuer ist untrennbar mit der Geschichte als Menschen verbunden.

Das Feuer übt eine  große Anziehungskraft auf Jung und Alt aus. Es ist hilfreich und zugleich doch so zerstörerisch. Dem gehen die Väter mit ihren Kindern an dem Wochenende nach. Feuer wird zusammen entfacht und bewahrt, es werden Fackeln gebaut und es wird Essen über dem Feuer zubereitet. Am zweiten Wochenende im Mai geht es mit den Kindern und Erwachsenen in die Höhe.

Zwischen Himmel und Erde nennt sich diese Wochenendfreizeit für beide Generationen. Hier wird im Hochseilgarten von Schloss Dreilützow gemeinschaftlich geklettert. Die Wochenenden sollen für die Teilnehmer eine gemeinsame Zeit sein, in der sie zusammen etwas Besonderes erleben, in der sie ihre Verbindung festigen.

Begleitet werden beide Freizeiten vom Erlebnispädagogen Harald Jäger aus schwerin. Interessenten können sich auf der Internetseite vom Schloss Dreilützow unter der Rubrik Veranstaltungen genauer informieren.

www.schloss-dreiluetzow.de

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK