Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
30.04.2013, 11:46 Uhr  //  Blaulicht

Wohnungsbrand mit einer getöteten Person in Wismar

Wohnungsbrand mit einer getöteten Person in Wismar
 rkr (Bild) polmv (Text) // www.snaktuell.de


Wismar - Heute Morgen gegen 08:30 Uhr kam es aus bisher ungeklärter Ursache in einer Wohnung in der 4. Etage in einem Mehrfamilienhaus in der Ossietzkyallee in Wismar zu einer Explosion und einem Brand. Eine männliche Person, die auf dem Boden des Wohnzimmers lag, wurde tot aus der Wohnung geborgen. Die Feuerwehr teilte mit, dass bei Eintreffen in der Wohnung, starker Benzingeruch wahrnehmbar war. Durch die Explosion ist ein Fenster samt Rahmen geborsten. Die Identität des Toten ist bislang unklar. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK