Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
11.02.2016, 08:15 Uhr  //  Stadtgeschehen

Kursangebote der Volkshochschule

Kursangebote der Volkshochschule
 LHS (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Der zehnwöchige Kurs Rücken fit startet ab Montag, 22. Februar, in der Zeit 10 bis 11 Uhr. Der Kurs bringt Kraft und Entspannung für die Wirbelsäule. Den Rücken stark machen, den Körper in Balance bringen und sich auch im Alter  geschmeidig bewegen. Ein Kurs ,unter Leitung von Dipl. Sportlehrer und Trainer Gerd Weber, speziell für die Generation 50+. Die Gelenk schonende Gymnastik stabilisiert den Rücken, löst Verspannungen und sorgt für eine bessere Haltung, dabei steht auch ihre individuelle Situation im Mittelpunkt. Sie lernen viele nützliche Tricks kennen, die Ihnen dabei helfen, Ihre Wirbelsäule zu Hause und am Arbeitsplatz zu entlasten. Entspannungs- und Atemübungen sorgen für Erholung und ein positives Körpergefühl.

Gut für – alle, die Ihrem Rücken etwas Gutes tun möchten. Auch für Menschen, die leichte Verschleißerscheinungen an der Wirbelsäule haben, Osteoporose oder Arthrose vorbeugen möchten, ist dieser Kurs ideal.

Bitte mitbringen: Badetuch und dicke Strümpfe.

Der achtwöchige Kurs Progressive Muskelentspannung – seelisch ausgeglichen in Alltagssituationen beginnt ab dem 23. Februar, jeweils von 16.30 bis 18 Uhr. Geleitet wird der Kurs durch Karin Köpke-Schlegel, Dipl. Psychologin, psycholog. Psychotherapeutin.

Progressive Muskelentspannung nach Jacobson ist eine Methode, die seit Jahrzehnten erfolgreich zur körperlichen Entspannung angewendet wird. Unter Anleitung lernen Sie, einzelne Muskelgruppen in einer bestimmten Reihenfolge anzuspannen und gezielt wieder zu entspannen. Bei regelmäßiger Übung konnten für die Progressive Muskelentspannung kurz- und langfristige Wirkungen auf Körperfunktionen sowie auf das körperliche und seelische Wohlbefinden nachgewiesen werden. Allgemeine Spannungs- und Angstzustände werden abgebaut und die Belastungstoleranz spürbar erhöht.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung und warme Socken.

Wenige Plätze sind noch im zehnwöchigen Kurs Pilates unter Leitung von Pilates-Trainerin Angela Mirus frei, der am Montag, dem 29. Februar beginnt. Der Kurs dauert jeweils von 15.45 bis 17.15 Uhr. Die Pilates-Methode ist ein ganzheitliches Körpertraining, das aus zahlreichen Dehn- und Kräftigungsübungen besteht und eine Verbindung von Körper, Seele und Geist herstellt. Es zielt darauf ab, den ganzen Körper schonend und effektiv zu trainieren, um eine natürliche Balance zwischen Stärke, Flexibilität und Kontrolle zu erreichen. Besondere Aufmerksamkeit wird dabei der Wiederherstellung einer natürlichen Muskelbalance geschenkt: verkürzte Muskeln werden gedehnt und gegenüberliegende, geschwächte Muskeln gestärkt.

Bei regelmäßiger Anwendung können folgende Wirkungen erzielt werden:

•             Stärkung und Formung der Muskulatur

•             Verbesserung der Kondition und Koordination

•             Korrektur und Stärkung der Körperhaltung

•             Entspannung

•             Anregung des Kreislaufs

•             Stärkung der Körperwahrnehmung
            

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, warme Socken, Decke und Wasser zum Trinken.

Alle, die sich mit der Fotografie beschäftigen wollen, finden unterschiedlichste Angebote.

Ein intensiver Grundkurs zum (neu) Entdecken der Fotografie legt Grundlagen und ordnet vorhandenes Wissen. Dieser beliebte Wochenendkurs bei der Fotografin Agnes Winn am 12. und 13. März zeigt Funktionen und Möglichkeiten auf.

Ein interessanter Fotokurs zur Langzeitbelichtung unter Leitung von Dip.-Ing. Carsten Imhof ist ebenfalls am 12. März von 10.00 bis 14.30 Uhr geplant.

Schriftliche Anmeldung bitte an:

Volkshochschule „Ehm Welk“, Puschkinstraße 13, 19055 Schwerin oder per E-Mail info-vhs@schwerin.de. Nähere Informationen erhalten Sie telefonisch im KulturInformationsZentrum unter (0385) 59127-19/-20 oder unter www.vhs-schwerin.de

Das Jahresprogramm der Volkshochschule ist bereits im Dezember erschienen und liegt in neuem Format u. a.  in folgenden Einrichtungen aus:

•             KulturInformationsZentrum, Puschkinstraße13

•             Stadthaus, Am Packhof 2-6

•             Schwerininformation, Am Markt

•             Bibliotheken

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK