Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
01.05.2013, 12:54 Uhr  //  Blaulicht

Ehefrau biss Mann die Fingerkuppe ab

Ehefrau biss Mann die Fingerkuppe ab
 rkr (Bild) polmv (Text) // www.snaktuell.de


Rostock - Am 01.05.2013 kam es gegen 04:40 Uhr in Rostock-Evershagen zu einer Körperverletzung in einer Gaststätte. Der Geschädigte dieser Körperverletzung erhielt aus einer Gruppe von Personen heraus einen Schlag in den Magen.

Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde die geschlagene Person auf Grund eines Atemalkoholwertes von 2,66 Promille in Gewahrsam genommen, da er völlig orientierungslos war.

Angaben zu den Tätern konnte der Geschädigte nicht machen.

Gegen 06.15 Uhr betrat die Partnerin des vorgenannten Geschädigten die Gaststätte in der ihr Mann geschlagen wurde und begab sich zur späteren Tatverdächtigen.

Nach Angaben der Geschädigten, soll die Tatverdächtige in der Nacht die Körperverletzung gegen ihren Ehemann angezettelt haben.

Dieses Gespräch artete in eine körperliche Auseinandersetzung aus, in deren Folge die Beschuldigte der Geschädigten die Fingerkuppe eines Mittelfingers der linken Hand abbiss.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK