Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
01.05.2013, 12:59 Uhr  //  Kultur

Sensationeller weltweiter Start für Iron Man 3

Sensationeller weltweiter Start für Iron Man 3
 Concorde Film (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


München - Absoluter Triumph für IRON MAN 3 an den Kinokassen: Der Film, der vergangene Woche in 42 Ländern weltweit gestartet ist, spielte an den Kinokassen bereits sensationelle 195,3 Millionen US-Dollar Box Office ein. Damit setzt IRON MAN 3 mit den Hollywood-Stars Robert Downey Jr., Gwyneth Paltrow, und Sir Ben Kingsley die Erfolgsgeschichte der Marvel-Studios fort. IRON MAN 3 sicherte sich somit einen noch besseren Start als der 2012 in die Kinos gekommene Superhelden-Blockbuster "Marvel's The Avengers". Für die deutschen Fans sind es nur noch wenige Stunden, bis IRON MAN 3 am Mittwoch, 1. Mai 2013, auch in Deutschland die Leinwände erobern wird.

Am 1. Mai 2013 kehrt Robert Downey Jr. nach den fulminanten Erfolgen von "Marvel's The Avengers" und den beiden "Iron Man"-Filmen als stählerner Superheld mit bombastischer Schlagkraft auf die Leinwand zurück, um den Kampf seines Lebens zu bestehen. An seiner Seite gehen Oscar®-Preisträgerin Gwyneth Paltrow ("Shakespeare in Love") als Pepper Potts und Don Cheadle ("Ocean's Thirteen", "Hotel Ruanda") als James Rhodes mit ihm wieder durch alle Höhen und Tiefen. Gemeinsam sehen sie sich mit Oscar®-Preisträger Sir Ben Kingsley ("Hugo Cabret", "Shutter Island") als Mandarin einem Schurken gegenüber, der mächtiger und grausamer nicht sein könnte. Der Cast wird ergänzt durch Guy Pearce ("Prometheus - Dunkle Zeichen") in der Rolle des durchtriebenen Dr. Aldrich Killian und Rebecca Hall ("Vicky Cristina Barcelona") als Wissenschaftlerin Maya Hansen. Auch Jon Favreau, der für die ersten beiden Teile verantwortlich zeichnete, wird im Film wieder in der Rolle des Happy Hogan zu sehen sein.

Regie bei diesem bisher explosivsten Kracher der Marvel-Reihe führt Shane Black, der schon die Drehbücher für "Lethal Weapon" und "Last Action Hero" schrieb und dessen "Kiss Kiss Bang Bang" längst Kultstatus hat. IRON MAN 3 hebt Action, Humor und Dramatik von Comicverfilmungen auf ein neues Level. Schließlich werden wahre Superhelden nicht geboren, sondern gemacht!

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK