Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
29.02.2016, 08:06 Uhr  //  Kultur

Vortrag: Reformation der Katholischen Kirche bis Martin Luther

Vortrag: Reformation der Katholischen Kirche bis Martin Luther
 G.-Ch. Riedel (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Am 12. März 2016 um 14.30 Uhr hält im InterCity-Hotel der bekannte Trierer Historiker Prof. Dr. Jörg-Peter Findeisen, der in Schwerin aufgewachsen ist, erneut einen seiner viel beachteten und sehr gut besuchten Vorträge.

In Vorbereitung auf das 500-jährige Jubiläum der Luther-Thesen 2017 wird Prof. Findeisen einen Bogen vom englischen Professor und Rebellen John Wyclif, seinem Zeitgenossen Wat Tyle über Jan Hus bis zu den besonders radikalen Taboriten, den Vorläufern der Reformation Martin Luthers und des Großen Deutschen Bauernkrieges schlagen.

Es geht also vor allem um Protestanten und Rebellen sowie die daraus erwachsenen politischen Veränderungen.

Der Eintritt ist frei.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK