Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
04.03.2016, 18:25 Uhr  //  Blaulicht

Tierquäler am Werk: Kaninchen an seinen Hinterläufen aufgehängt

Tierquäler am Werk: Kaninchen an seinen Hinterläufen aufgehängt
 rkr (Bild) POL-HWI/akr (Text) // www.snaktuell.de


Wismar - Mitarbeiter des Tierparks fanden gestern Morgen ein qualvoll verendetes Kaninchen auf dem Tierparkgelände in Wismar vor.

Unbekannte Täter hatten das Tier dem dortigen Freigehege in der Zeit vom 02. zum 03. März entnommen und an seinen Hinterläufen aufgehängt.

Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz ein.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder sachdienliche Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Wismar, Tel.: 03841/2030 zu melden.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK