Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
02.05.2013, 11:38 Uhr  //  Stadtgeschehen

VHS-Teilnehmende gewinnen 1.Preis im Medienwettbewerb

VHS-Teilnehmende gewinnen 1.Preis im Medienwettbewerb
 K!K Jugendbildung (Bild) LH Schwerin (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Unter dem Titel „Schnippschnapp“ reichten die Teilnehmenden der Berufsreife-Kurse der Volkshochschule Schwerin einen selbst gedrehten Videoclip im Rahmen eines bundesweiten Medienwettbewerbes ein und wurden dafür mit dem 1. Preis ausgezeichnet. In dem 5-minütigen Schwarz-weiß-Clip stellen die Jugendlichen, die an der Volkshochschule Schwerin derzeit ihren Schulabschluss nachholen, Impressionen ihrer Arbeit im Rahmen des Projektes „Kompetenzen - Interessen - Kooperationen\" (KIK)! dar. Einem Projekt der politischen Jugendbildung, in dem die Jugendlichen Kompetenzen für die Bewältigung des Übergangs in die Arbeitswelt und zur Mitgestaltung der Gesellschaft erlangen.

Am 14. Mai 2013 werden fünf der Jugendlichen zur Preisverleihung nach Berlin fahren. Ein Besuch des Deutschen Bundestages ist in diesem Zusammenhang ebenso geplant wie ein Treffen mit dem Vorstandsvorsitzenden des Deutschen Volkshochschul-Verbandes Dr. ErnstDieter Rossmann (MdB).

Veranstaltet wurde der Medienwettbewerb durch das bundesweite Netzwerk KIK, das aus Mitteln des Innovationsfonds des Kinder- und Jugendplans des Bundes (KJP) im Programm ‚Politische Bildung‘ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) gefördert wird.

Zu sehen ist der Videoclip der Schweriner Jugendlichen auf der Webseite des Projekts: http://www.kik-jugendbildung.net.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK