Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
13.03.2016, 11:39 Uhr  //  Stadtgeschehen

Mit 1,79 Promille in Schwerin unterwegs

Mit 1,79 Promille in Schwerin unterwegs
 POL-REK (Bild) POL-HRO (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Am 12. März gegen 20 Uhr stellte eine Streifenwagenbesatzung in der Weststadt einen Fahrradfahrer fest, welcher ohne Licht und in unsicherer Fahrweise die Straße entlang fuhr.

Eine durchgeführte Verkehrskontrolle mit einem anschließenden Atemalkoholtest ergab einen Alkoholwert von 1,79 Promille.

Eine Blutprobenentnahme wurde angewiesen. Der 40jährige Fahrradfahrer wird sich wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten müssen.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK