Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
28.03.2016, 12:45 Uhr  //  Stadtgeschehen

Mit 1,53 Promille durch Schwerin

Mit 1,53 Promille durch Schwerin
 POL-REK (Bild) POL-HRO/akr (Text) // presseportal.de


Schwerin - In der Nacht vom Ostersonntag auf Ostermontag führten Beamte des Polizeihauptrevier Schwerin, anlässlich der Veranstaltung "Osterhammer", verstärkt Verkehrskontrollen durch.

In Neumühle wurde gegen 05.35 Uhr ein Auto kontrolliert. Hierbei stellten die Beamten bei dem 61-jährigen Fahrzeugführer, der allerdings nicht an der Veranstaltung teilnahm, Alkoholgeruch in der Atemluft fest.

Ein anschließend freiwillig durchgeführter Test ergab einen Wert von 1.53 Promille. Eine Blutprobenentnahme wurde angeordnet und der Führerschein sichergestellt.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK