Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
30.03.2016, 12:01 Uhr  //  Stadtgeschehen

Erste Filiale in MV: Weltmarktführer eröffnet Ladenlokal

Erste Filiale in MV: Weltmarktführer eröffnet Ladenlokal
 Cartridge World Schwerin (Bild) +/akr (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Die Vorteile eines weltweit erfolgreichen Unternehmens zeigen sich auch am Beispiel des neuen Franchisenehmers in Schwerin. Als international renommierter Fachmann in der Branche hat sich Kountraros einen Namen gemacht und ist, nach siebenjähriger Tätigkeit in Ägina in Griechenland, mit seinem Shop nach Schwerin gezogen.

Ab dem 2. April weht in Schwerin ein wenig griechischer Wind. „Wir sind sehr glücklich mit Kyriakos Kountraros einen echten Fachmann für unsere geplante Expansionsoffensive im Nordosten Deutschlands gefunden zu haben“, erläutert Carsten Edelmeier, Geschäftsführer der Cartridge World Deutschland. „Der Shop in Schwerin soll der Startschuss für eine Offensive in diesem Teil der Republik werden“, erklärt Edelmeier die Strategiepläne.

Von der griechischen Insel zur Norddeutschen Küste – Heimatfeeling und Expansionschancen

Der studierte Schiffsbauingenieur Kountraros bleibt dem Wasser treu. So führte er sieben Jahre auf der idyllischen griechischen Insel Ägina einen eigenen Shop, bevor der Ruf aus Deutschland kam und er seine Frau und seine beiden kleinen Kinder mitnahm, um in der Landeshauptstadt den Shop zu eröffnen. „Ich finde in Schwerin beste Voraussetzungen in allen Bereichen. So gibt es in der Stadt noch wenig Angebote für wiederaufbereitete Kartuschen und ich sehe einen großen Markt, der sich auch zum Expandieren in die gesamte Region eignet“, beschreibt der neue Shopinhaber die Marktsituation. „Zum anderen fühle ich mich hier privat sehr wohl. Die Stadt am Wasser gibt mir ein wenig Mittelmeerflair und meine private Wohnlage in Rogahn vor den ruhigen Toren der Stadt, erinnert mich an das griechische Landleben“, so Kountraros.

Vollsortiment rund um den Drucker – Gratisdrucker für gewerbliche Kunden

Kountraros, der aufgrund einer langjährigen Tätigkeit in der Tourismusbranche hervorragend deutsch spricht, freut sich auf die Herausforderung in Mecklenburg-Vorpommern, denn die Leistungen der global tätigen Unternehmensgruppe sowie die Betreuung der Gründung seien „weltweit einmalig“, so der Unternehmer. Er weiß aber auch, was er den Kunden bieten muss. „Gerade für gewerbliche Kunden bieten wir nunmehr unvergleichliche Leistungen. So erhalten Firmen einen Gratisdrucker und zahlen lediglich die Verbrauchsmaterialien. Und die werden noch frei Haus geliefert“, skizziert Kountraros nur eines von vielen attraktiven Angeboten. Aber auch für private Kunden gibt es neben der traditionellen Wiederaufbereitung von Kartuschen günstige Drucker oder Couponing Aktionen. So versteht sich Cartridge World ganz und gar nicht als reine „Wiederauffüllungsstation“. Im Gegenteil: Dieses Unternehmen grenzt sich äußerst trennscharf vom allgemein bekannten „Refill“ ab. Cartridge World bietet alles rund um den Drucker. Von der Hardware über Zubehör bis zu Papier. „Viele Drucker sind bei uns deutlich günstiger, als bei großen Elektronikketten. Ein Vergleich lohnt sich immer“, weiß Kountraros stolz zu berichten.

Die weitere Strategie: Wachstum an den Standorten und Eröffnung weiterer Shops in der Region

„Gerade der Nordosten Deutschlands bietet für uns noch enormes Entwicklungspotenzial und mit der Landeshauptstadt als Startpunkt für diese Entwicklung, ergeben sich viele Möglichkeiten für uns“, erklärt Edelmeier die Wachstumspläne von Cartridge World Deutschland. Wir streben hier perspektivisch über 50.000 Kundenkontakte jährlich in mehreren Shops an“, äußert sich Carsten Edelmeier zu den Plänen seines Unternehmens, das auch Arbeitsplätze in die Region bringen soll. Das gibt dem neuen Partner in Schwerin Rückenwind, denn er sieht die Chancen in Mecklenburg-Vorpommern wachsen. „Mit der Produktqualität, dem weltweiten Renommee des Unternehmens und meiner Expertise werden wir unter vollem Wind die Segel setzen“.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK