Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
04.04.2016, 15:05 Uhr  //  Stadtgeschehen

Polizeilicher Einsatz endet in Rettungsaktion

Polizeilicher Einsatz endet in Rettungsaktion
 rkr (Bild) BPOL-HRO (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin (ots) - Im Zusammenhang mit einem Strafverfahren sollte am heutigen Tag durch die Bundespolizeiinspektion Rostock in Schwerin eine Wohnungsdurchsuchung durchgeführt werden.

Kurz nach Beginn  der polizeilichen Maßnahmen konnten die Beamten feststellen, dass der Betroffene offensichtlich erhebliche gesundheitliche Probleme hatte, welche sich zunehmend verschlechterten.

Daraufhin wurden durch die Beamten der Notarzt sowie ein Rettungswagen verständigt. Dieser erkannte die sofortige Notwendigkeit einer dringenden medizinischen Versorgung und veranlasste eine Einweisung in das Krankenhaus.

Somit konnten die Beamten der Bundespolizei mit ihrem außergewöhnlichen Besuch Schlimmeres verhindern.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK