Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
11.04.2016, 10:43 Uhr  //  Stadtgeschehen

"The Jungle Book" in 3D neu im Filmpalast Capitol Schwerin


 Capitol Kino Schwerin/Dirk Mattenklott (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Der junge Mogli (Neel Sethi) ist nach einem Zwischenfall von seiner Familie getrennt und von nun an alleine im indischen Dschungel unterwegs. Er findet schon bald Zuflucht bei der Wolfsmutter Rakcha (Stimme: Lupita Nyong'o), die ihn als eines ihrer Kinder aufzieht.

Allerdings hat es Schir Khan (Idris Elba) auf Mogli abgesehen. Der Tiger will alle menschliche Bedrohung vernichten, um die Gesetze des Dschungels zu wahren. Also verlässt Mogli die Wölfe und beginnt ein Abenteuer voller Gefahren, bei dem er dem fröhlichen Bären Balu (Bill Murray) und dem strengen Panther Baghira (Ben Kingsley) begegnet.

Auf dem Weg durch den Dschungel bekommen es die neuen Freunde mit allerhand Gefahren zu tun, so auch mit der hinterhältigen Schlange Kaa (Scarlett Johansson) und dem verschlagenen Affenkönig Louie (Christopher Walken) – doch allen voran Schir Khan, der immer noch hinter dem Menschenjungen her ist...

Ab Donnerstag, dem 14.04.2016 startet "The Jungle Book" in 3D neu im Filmpalast Capitol Schwerin.
The Jungle Book

in 3D - Abenteuer/Fantasy - USA - 2016 - FSK ab 6 Jahren

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK