Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
20.04.2016, 17:04 Uhr  //  Blaulicht

Schwerverletzter Motorradfahrer mit Hubschrauber ins Krankenhaus

Schwerverletzter Motorradfahrer mit Hubschrauber ins Krankenhaus
 POL-ME (Bild) POL-LWL (Text) // presseportal.de


Ludwigslust (ots) - Der bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 05 bei Boddin am Mittwochmorgen  schwer verletzte Motorradfahrer wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Unterdessen hat die Polizei die Vollsperrung an der Unfallstelle wieder aufheben können. Nun ermitteln die Beamten zur Unfallursache. Derzeit wird vermutet, dass der Motorradfahrer mit einem im Gegenverkehr befindlichen PKW zusammenstieß, der nach links abbiegen wollte.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK