Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
28.04.2016, 06:43 Uhr  //  Digital

Das neue Mein O2 online und als App

Das neue Mein O2 online und als App
 © Telefónica Germany GmbH & Co. OHG (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


München - Der bequeme Weg, alle Informationen rund um Smartphone, Tarif und Verbrauch abzurufen: Mit Mein O2 können Kunden jederzeit und überall auf ihre Vertrags- oder Tarifangaben zugreifen und schnell und einfach Änderungen vornehmen. Nun erstrahlen die praktische Mein O2 App fürs Android- oder iPhone sowie der Auftritt im Web in neuem Design und mit verbesserten Funktionen.

Zusatzoptionen buchen, Rechnungen einsehen oder denmobilen Datenverbrauch im Blick behalten: Über Mein O2 haben Prepaid- und Vertragskunden von O2 jederzeit die Möglichkeit, auf ihre persönlichen Informationen rund um ihren Vertrag zuzugreifen – über die Mein O2 App auch ganz bequem vom Smartphone aus. Rechnungen, Prepaid-Guthaben oder der MyHandy Plan stehen mit allen Details auf Knopfdruck zur Verfügung. Ein Anruf bei der Hotline oder der Weg in den O2 Shop sind damit meist nicht mehr nötig. Die überarbeiteten Versionen sind nun noch übersichtlicher gestaltet und überzeugen durch ihr klares, modernes Design.

Gestalterisch und technisch optimiert

Die Neugestaltung der Mein O2 App und des Mein O2Service-Portals ist ganz auf die Bedürfnisse der Kunden ausgerichtet. So ist die Nutzerführung nun noch einfacher und intuitiver, aktuelle Services sind visuell ansprechend aufbereitet. So finden Kunden auf den ersten Blickgenau das, was sie suchen. Auch das Buchen der verschiedenen Zusatzoptionen und Packs zum Internettarif ist jetzt deutlich einfacher: In nur noch zwei Schritten – „auswählen“ und „kaufen“ – können Kunden die Packs und Optionen erstehen.

Das neue Design des Webauftritts ist geprägt von der klar strukturierten Menüführung. Optimiert für mobile Endgeräte erscheint die Webseite auf dem Browser des Smartphones oder Tablets nun konform mit der Ansicht im Desktop-Browser – und steht damit auch im Einklang mit dem Erscheinungsbild der Mein O2 Smartphone-App. So erfolgt auch die Menüführung der verschiedenen Anwendungen online und in der App universell und einheitlich. Dank der verbesserten Funktionalität finden die Besucher jetzt alle Informationen auf einen Blick – und schnell und einfach Lösungen für ihre individuellen Anforderungen.

Services vereinheitlicht und vereinfacht

Die Services, Angebote und Informationen sind in der neuen Version unkompliziert und schnell über die Startseite aufrufbar. Sie sind den jeweiligen Menüpunkten logisch zugeordnet, sodass kein langes Suchen nötig ist. Neu stehen den Kunden in der mobilen Version nun auch alle Services aus der Web-Version zur Verfügung. So können Nutzer, die zum Beispiel einen Vertrag fürs Kind über ihren Laptop oder Desktop PC abgeschlossen haben, schnell und einfach per Smartphone den Wechsel des Vertragsinhabers veranlassen, wenn der Nachwuchs volljährig ist. Sollen bestimmte Anrufe gesperrt oder wieder entsperrt werden, können Kunden auch dies bequem mit ihrem Smartphone vornehmen. Auch die Sperrung einer SIM-Karte ist nun auf Knopfdruck mit dem Smartphone möglich.

Die neue Mein O2 Website und Mein O2 App stehen ab sofort im Netz und zum Download zur Verfügung.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK