Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
29.04.2016, 12:09 Uhr  //  Stadtgeschehen

e-Flotte vor IHK zu Schwerin übergeben

e-Flotte vor IHK zu Schwerin übergeben
 Industrie- und Handelskammer zu Schwerin (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Gemeinsam übergaben die Staatssekretärin im Ministerium für Energie, Infrastruktur und Landesentwicklung Mecklenburg-Vorpommern, Ina-Maria Ulbrich und der Hauptgeschäftsführer der IHK zu Schwerin, Siegbert Eisenach, zum "Tag der Erneuerbaren Energien" am 29. April 2016auf dem Vorplatz des Ludwig-Bölkow-Hauses in der Landeshauptstadt Schwerin insgesamt 15 Elektrofahrzeuge.

Mit dem landesweiten Projekt „eFlotte - elektromobil unterwegs“ wurden Unternehmen und die öffentliche Verwaltung im gesamten Land dazu aufgerufen, zwei Wochen lang Elektrofahrzeuge in den Fuhrpark zu integrieren. Ziel ist, E-Mobilität im Unternehmen erlebbar zu machen und die Praxistauglichkeit auf die Probe zu stellen. Interessenten konnten sich bis zum 10. April 2016 bewerben.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK