Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
10.05.2016, 17:37 Uhr  //  Kultur

AHG Klinik Schweriner See lädt ein zur Vernissage

AHG Klinik Schweriner See lädt ein zur Vernissage
 AHG Klinik Schweriner See (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Die AHG Klinik Schweriner See lädt alle Kunstinteressierten am Freitag, den 20. Mai 2016, um 15 Uhr nach Lübstorf ein zur Vernissage mit eindrucksvollen Fotografien von Christiane Müller. Die Ausstellung „Paare“ zeigt Landschaften, Städte sowie Menschen. Entstanden sind die Bilder in Asien, Europa und Afrika in den vergangenen vier Jahren.

Jeweils zwei Bilder hängen dabei als „Paar“ nebeneinander. „Manche zusammen hängende Paare erschließen sich dem Betrachter sofort und leicht; andere sollen eher zum Nachdenken über die Zusammengehörigkeit anregen“, erläutert Christiane Müller das Konzept ihrer Ausstellung. Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung durch Oliver Roggelin mit Gesang und Gitarrenbegleitung.

Christiane Müller, 1970 geboren, studierte von 1990 bis 1996 Medizin. Von 1996 bis 2002 absolvierte sie ihre Facharztausbildung in Warin, Schwerin, Ludwigshafen am Rhein, Titisee-Neustadt und Bremen. Seit 2003 ist mit eigener Praxis in Neuburg bei Wismar niedergelassen.

Die Ausstellung „Paare“ ist vom 20. Mai bis 30. September 2016 wochentags in der Zeit von 9 bis 20 Uhr, am Wochenende von 9 bis 16 Uhr in der AHG Klinik Schweriner See in Lübstorf zu besichtigen. Der Eintritt ist frei. 

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK