Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
12.05.2016, 11:05 Uhr  //  Verkehr

Verkehrssperrungen aufgrund von Bauarbeiten

Verkehrssperrungen aufgrund von Bauarbeiten
 rkr (Bild) LHS (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Ab Montag - Baumpflegearbeiten in der Lärchenallee - Am 17. und 18. Mai werden in der Zeit von 9 bis 14 Uhr Baumpflegearbeiten unter halbseitiger Straßensperrung in der Lärchenallee durchgeführt. Eine drei Meter Durchfahrtsbreite wird gewährleistet.

Baumaßnahme B 321 „Am Grünen Tal“ - Im Zuge der Baumaßnahme B 321 „Am Grünen Tal“ muss in der Crivitzer Chaussee im Bereich Kreuzung Zoo die Fahrbahn stadtauswärts grundhaft erneuert werden. Ab dem 17. Mai wird der Verkehr stadtauswärts im Kreuzungsbereich am Zoo auf die Gegenspur verschwenkt und einspurig bis zur Bosselmannstraße geführt. Stadteinwärts steht in diesem Bereich ebenfalls nur eine Fahrspur zur Verfügung. Eine 3 Meter Durchfahrtsbreite wird gewährleitet. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis zum 3. Juni andauern.

Gleisinstandsetzungsarbeiten an Bahnübergängen - Am 17. Mai werden in der Zeit von 7 bis 15.30 Uhr an den Bahnübergängen Medewege und B 104 Richtung Wismar unter halbseitiger Straßensperrung und Einsatz einer mobilen Ampel die Bahnübergänge instandgesetzt. Ein Meter Durchfahrtsbreite wird gewährleistet.

Gehweg in der Wismarschen Straße/Ecke Arsenalstraße gesperrt - Am 17. und am 18. Mai werden im Auftrag der Sparkasse Baugrunduntersuchungen in der Wismarschen Straße/Ecke Arsenalstraße durchgeführt. Der Gehweg ist jeweils gesperrt. Die Fußgänger werden auf den gegenüberliegenden Gehweg geführt.

Am Freitag - Deckensanierungen im Mittelweg und am Kreuzweg - Am 20. Mai wird von 7 bis 16 Uhr im Auftrag der SDS zwischen der Robert-Beltz-Straße und dem Mittelweg die Straßendecke unter halbseitiger Straßensperrung saniert. Eine Durchfahrtsbreite von drei Metern bleibt erhalten. Die aufgestellten Haltverbote sind unbedingt zu beachten.

Ebenfalls werden am 20. Mai von 7 bis 16 Uhr am Kreuzweg Deckensanierungsarbeiten unter Vollsperrung durchgeführt. Die Zufahrt zum Kreuzweg erfolgt über die Hagenower Straße/ Brink. Eine Umleitung ist ausgewiesen.

Vorschau

Bautätigkeit noch nicht beendet - An der Crivitzer Chaussee zwischen Gutenbergstraße und Am Hexenberg dauern die Arbeiten zur Herstellung einer Regenwasserbehandlungsanlage noch bis zum 16. Juni an. Täglich zwischen 8 und 16 Uhr ist die rechte Fahrspur stadteinwärts weiterhin gesperrt.

Wuppertaler Straße - Bis zum 17. Juni ist die Wuppertaler Straße weiterhin voll gesperrt. Eine Umleitung ist ausgewiesen.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK