Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
18.05.2016, 19:28 Uhr  //  Stadtgeschehen

Alkotester am Limit - 51-jähriger Mann pustet ? Promille

Alkotester am Limit - 51-jähriger Mann pustet ? Promille
 POL-SN (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin (ots) - Die Alkoholkonzentration im Blut eines 51-jährigen Mannes hätte wohl für eine ganze Feiergemeinde ausgereicht. Passanten meldeten der Polizei heute Nachmittag im Bereich des Marienplatzes eine hilflose Person.

Diese soll wankender Weise andere Personen belästigen und sich nicht mehr kontrollieren können. Beim Atemalkoholtest staunten die Beamten, 5,5 Promille zeigte der Tester an. In der Annahme, das Gerät sei kaputt, wurde ein zweites in Anwendung gebracht - gleiches Ergebnis.

Normalerweise ist eine Blutalkoholkonzentration von 3,5 Promille bereits lebensgefährlich. Bei Werten von fünf oder gar sechs Promille überleben die meisten Menschen eher selten.

Der Mann wurde ins Schweriner Klinikum gebracht, wo er nun unter ärztlicher Kontrolle ausnüchtern wird.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK