Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
29.05.2016, 18:06 Uhr  //  Stadtgeschehen

Feuerwehr einmal anders

Feuerwehr einmal anders
 Wolfgang Grimm (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Für den 28.Mai hatte der Stadtfeuerwehrverband Schwerin zum "3. Feuerwehr-Marsch" eingeladen. Mehrere Mannschaften hatten sich angemeldet. Auf einer Strecke  über den Franzosenweg und rund um den Faulen See galt es an 8 Stationen jeweils die verschiedensten Aufgaben, teilweise mit Zeitvorgabe, zu lösen. Diese waren jedoch nicht immer "feuerwehrtypisch", so mussten auch Dinge gelöst werden, welche Fragen aus der Natur beinhalteten oder die Teamfähigkeit forderten. Im Freibad Kalkwerder musste zum Beispiel während einer Fahrt mit dem Schlauchboot stehend ein Behälter mit Wasser transportiert werden, ohne Flüssigkeit zu verlieren.

Insgesamt wieder eine gelungene Veranstaltung, welche allen Teilnehmern viel Spaß bereitete. So sollte es auch sein!

Hier die Platzierungen:

1. Platz            Freiwillige Feuerwehr Wüstmark
2. Platz            Freiwillige Feuerwehr Wickendorf
3. Platz            Berufsfeuerwehr Schwerin
4. Platz            Freiwillige Feuerwehr Hamburg - Lurup
5. Platz            Technisches Hilfswerk Schwerin
6. Platz            Freiwillige Feuerwehr Mitte
7. Platz            Freiwillige Feuerwehr Warnitz
8. Platz            Freiwillige Feuerwehr Schlossgarten

Alle Teilnehmer dankten dem Org.-Team und für die Verpflegung dem DRK und sie bekundeten ihr Interesse zur Teilnahme im nächsten Jahr!

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK