Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
06.06.2016, 19:26 Uhr  //  Kultur

Schwerin singt! Öffentliches Frühlingssingen

Schwerin singt! Öffentliches Frühlingssingen
 Hilka_Baumann (Bild) Franziska Pergande (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Im Rahmen der beliebten Reihe „Schwerin singt!“ lädt das Mecklenburgische Staatstheater Schwerin in diesem Jahr zum ersten Mal auf den Alten Garten ein, wo derzeit die Aufbauten für die SCHLOSSFESSPIELE SCHWERIN 2016 mit der Oper „Aida“ laufen. Am Samstag, den 11. Juni 2016 um 14.00 Uhr steht das gemeinsame Singen von Frühlingsliedern auf dem Programm. „Schwerin singt!“ wurde vor zwei Jahren anlässlich des Jubiläums „200 Jahre bürgerlicher Chorgesang“ in der Landeshauptstadt vom Chordirektor des Mecklenburgischen Staatstheaters Schwerin Ulrich Barthel ins Leben gerufen und findet seitdem mehrmals im Jahr statt.

„Kurz bevor der Sommer so richtig in Fahrt kommt, wollen wir in der stimmungsvollen Atmosphäre im Freien unsere Stimmen erschallen lassen“, so Ulrich Barthel. Getreu des Mottos „Jeder kann singen!“ wird der Chordirektor wieder gemeinsam mit dem Publikum der Jahreszeit entsprechend Frühlings- und Sommerlieder anstimmen. Auf dem Programm stehen dieses Mal: „Das Lieben bringt groß Freud“, „Jetzt kommen die lustigen Tage“, „In einem kühlen Grunde“, „Kein schöner Land“, „Wenn alle Brünnlein fließen“ und „Spannenlanger Hansel“.

In diesem Jahr waren im Februar zum ersten Mal sangesfreudige Schüler und Lehrer aus Schweriner Grundschulen im Großen Haus an der Initiative beteiligt. Im März war bei dem öffentlichen Singen das Große Haus des Staatstheaters bis auf den letzten Platz besetzt. Am 2. Juli um 13.45 Uhr findet ein zweites öffentliches Singen unter der Leitung des Chordirektors Ulrich Barthel in der Veranstaltung „Schwerin grüßt das Universum mit Volksliedern aus Deutschland und Afrika zum Mitsingen“ statt.

Der Eintritt zu den öffentlichen Singen im Rahmen von „Schwerin singt!“ auf dem Alten Garten ist frei.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK