Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
08.06.2016, 16:28 Uhr  //  Stadtgeschehen

Starke Männer (oder Frauen?) braucht Schwerin!

Starke Männer (oder Frauen?) braucht Schwerin!
 Christina Korr (Bild) STADTMARKETING Gesellschaft SN mbH (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Wer Lust hat, der ehrwürdigen, alten Brücken-Dame – Baujahr 1897 – zum großen Auftritt beim Schlossfest zu verhelfen, kann sich zum qualifizierten Drehbrückenöffner zertifizieren lassen.

Für die Öffnung der Drehbrücke vom Schloss zum Schlossgarten am Samstag, den 18.06.16 um 14:30 Uhr, wird noch kräftige Hilfe gesucht.

Die historische Drehbrücke verbindet die Schlossinsel mit dem Schlosspark. Da früher regelmäßig Lastenkähne die Brücke passierten, musste das Stahlkunstwerk drehbar sein. Der 22 Meter lange und mehr als 8,5 Meter breite Brückenträger wird vom Drehbrückenwärter per Hand mit einer Kurbel bewegt. Der Clou: Die Brücke wiegt mehrere Tonnen und liegt fest in ihrem Ruhelager. Zum Drehen wird der Brückenträger mit einer Kurbel aus seinen Ruhelagern auf das Drehlager gehoben. Auf dem "Königsstuhl" – so der Name des Drehlagers – bewegt sich dann der Brückenträger. Eine Aufgabe für starke Muskeln!

Meldet euch einfach bis zum 10.06.2016: via Facebook an die Landeshauptstadt Schwerin, per E-Mail an freitag@schwerin.info oder telefonisch unter 0385 59252 68.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK