Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
15.06.2016, 20:57 Uhr  //  Kultur

„DIE ZEIT LÜPFT IHREN ROCKSAUM“

„DIE ZEIT LÜPFT IHREN ROCKSAUM“
 Thomas Sander (Bild) Lenz/Weisrock (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Hannah Lenz und Herbert Weisrock lernten sich im letzten Sommer kennen. Die Lyrikerin suchte einen Musiker, der sie bei Lesungen begleitet. Herbert Weisrock hat nach der Sichtung der Texte vorgeschlagen, mit freien Improvisationen auf Alt- und Baritonsaxophon sowie Elektronik die Sprechstimme von Hannah Lenz während der Lesung zu untermalen.

Der erste gemeinsame Auftritt zur Schweriner Kulturnacht im Oktober 2015 wurde zum fulminanten Erfolg. Das Schleswig-Holstein-Haus war mehr als voll besetzt und das Publikum großartig. Zwei weitere Auftritte folgten bei „Eine Straße liest“ und im Marstall in der ehemaligen Fresh Eggs Gallery zu „Stall und Rauch“.

Am Freitag, den 17. Juni um 20.00 Uhr gibt es nun ein erneutes Zusammentreffen beider Künstler unter dem Thema „Die Zeit lüpft ihren Rocksaum“ im Schleswig-Holstein-Haus Schwerin.

Infos, auch zu anderen Texten von Hannah Lenz unter: www.meine-grossenbrueder.de
und www.gedok-mv.eu/kuenstlerinnen/lenz sowie Herbert Weisrock unter: www.dachboden-records.de.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK